BZ-Home            Bilanz Bundesatrainer Flick   Bundestrainer - Bilanz Löw


 
Redaktion Harald Jeschke

DFB-Präsidenten 
Nationalteam Männer
WM 2022 Katar
alle WM-Spiele 
WM-Leitseite

Alle EM-Spiele GER
EM 2020
neu: EM 2021
Ewige EM-Tabelle

EM-Quali 2020
EM-Quali gesamt

National-League
alle NL-Spiele


 

WM-Nationen

Spielerbilanz 2018/19 mit WM und NL

Nationalspieler seit 1908 von A - L    Nationalspieler M - Z 
WM 2018
WM-Quali
Confedcup 2017


U21-EM 2017
Olympia: U21

 

Archiv
2020
2019
Juli - Dez 2018

Jan - Juni 2018
Juli - Dez 2017
Jan - Jun 2017

Aug - Dez 2016

Jan - Juli 2016

Jan - Juli 2015
Juli - Dez 2015 

Jan - Juni 2014
Juli  - Dez 2014

Jan - Apr 2013

Mai - Dez 2013

 


WM 2010
EM 2012
EM-Spiele
Länderspiele
1 - 250 
251 -500 
501 - 750
751 - 1000 Vergleiche:
A - C
D - F 
G - J
K - M
N - P
R - S  
T -Z
 

Frauen-WM 2011:
Vergleiche Spiele 1982

 

 

 

 

 






 EM 2021 | Qualifikation WM 2022  | Alle WM-Qualifikationsspiele 

 

Bilanz Hansi Flick ab Juli 2021
Stand 01.12.2022 nach WM-Vorrunden-Aus

Datum

 Art 

LS

Ort 

Gegner 

Sp.

GT 

E/V

S3

S2

U

N1

N

Pt

         

19

52

17

11

6

2

36

                             
                             
  LS 1000                        
Di.28.03.2023 LS 999 Köln Belgien                    
Sa.25.03.2023 LS 998 Mainz Peru                    

Do. 01.12.2022

WM112

997

Katar 67.054

Costa Rica

19

4

2

11

So. 27.11.2022

WM111

996

Katar 68.895

Spanien

18

1

1

6

1

Mi. 23.11.2022

WM110

995

Katar 45.000

Japan

17

1

2

2

Mi. 16.11.2022

LS

994

Muskat 25.654

Oman

16

1

0

10

3

Mo. 26.09.2022

NL16

993

London 90.000a

England

15

3

3

5

Fr. 23.09.2022

NL15

992

Leipzig

Ungarn 39.513a

14

0

1

1

Di. 14.06.2022

NL14

991

Mönchengladbach

Italien 45.000a

13

5

2

9

3

Sa. 11.06.2022

NL13

990

Budapest

Ungarn 67.000

12

1

1

4

1

Di. 07.06.2022

NL12

989

München

England 69.000

11

1

1

3

Sa. 04.06.2022

NL11

988

Bologna

Italien

10

1

1

2

1

Di. 29.03.2022

LS

987

Amsterdam

Niederlande

9

1

1

1

1

Sa.26.03.2022

LS

986

Sinsheim

Israel 25.600a

8

2

0

8

3

So.14.11.2021

WMQ110

985

Jerewan

Armenien

7

4

1

7

3

Do.11.11.2021

WMQ109

984

Wolfsburg

Liechtenstein

6

9

0

6

3

Mo.11.10.2021

WMQ108

983

Skopje

Nordmazedonien

5

4

0

5

3

Fr.08.10.2021

WMQ107

982

Hamburg

Rumänien

4

2

1

4

3

Mi.08.09.2021

WMQ106

981

ausw

Island

3

4

0

3

3

So.05.09.2021

WMQ105

980

Stuttgart

Armenien

2

6

0

2

3

Do.02.09.2021

WMQ104

979

St. Gallen

Liechtenstein

1

2

0

1

3

Datum

 Art 

LS

Ort 

Gegner 

Sp.

GT 

E/V

S3

S2

U

N1

N

Pt


Debütanten unter Flick

Nr

Spieler / Verein

LS

Ort

Datum

9 Füllkrug, Niclas  Nr. 963 994 Oman 16.11.2022
8 Moukoko, Youssoufa, Nr.962 994 Oman 16.11.2022

7

Bella-Kotchap, Armel  Southampton Nr.961.

993 NL 16

London

26.09.2022

6

Stach, Anton FSV Mainz 05 Nat.-Sp. Nr. 960

LS 986

Sinsheim 25.600

26.03.2022

5

Schlotterbeck, Nico Freiburg, Nat.-Sp Nr. 959

LS 986

Sinsheim

26.03.2022

4

Mnecha, Lukas  VfL Wolfsburg Nr. 958

LS 984 -WMQ109

Wolfsburg

11.11.2021

3

Raum, David TSG 1899 Hoffenheim Nr. 957

LS980 - WMQ105

Stuttgart 18.086

05.09.2021

2

Adeyemi, Karim-David RB Salzburg Nr 956

LS980 - WMQ105

Stuttgart

05.09.2021

1

Wirtz, Florian Bayer Leverkusen Nat. Sp 955

LS979 - WMQ104

St. Gallen

02.09.2021



Hansi Flick neuer Bundestrainer der Nationalmannschaft

Frankfurt, 25. Mai 2021 - Hansi Flick wird neuer Bundestrainer der Nationalmannschaft. Der 56 Jahre alte Fußball-Lehrer hat heute in der Zentrale des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in Frankfurt am Main einen Vertrag bis 2024 unterschrieben, der auch die Dauer der Heim-Europameisterschaft umfasst.

Hansi Flick übernimmt mit Vertragsbeginn 1. Juli 2021 im Anschluss an die Europameisterschaft die Mannschaft von Joachim Löw, der seinen ursprünglich bis 2022 datierten Vertrag freiwillig vorzeitig aufgelöst hat. Flick war von 2006 bis 2014 Assistent von Löw, gemeinsam gewannen sie 2014 in Brasilien den Weltmeistertitel.

Nach der WM übernahm Flick den Posten des DFB-Sportdirektors, ehe er den Verband 2017 nach elf Jahren auf eigenen Wunsch verließ. Nach seiner Station als Geschäftsführer Sport bei der TSG Hoffenheim führte Flick zuletzt den FC Bayern München in zwei Jahren als Cheftrainer zu sieben Titeln, unter anderem zum Gewinn der Champions League, der FIFA Klub-Weltmeisterschaft, des DFB-Pokals und zweier Deutscher Meisterschaften.