BZ-Home  DFB und die UEFA National-League  


 

BZ-Sitemap

 

Nationalteam
WM-Leitseite
 
WM-Quali

WM-Quali ges

Länderspiele
1 - 250 
251 -500 
501 - 750

751 - 1000

Vergleiche:
A - C
D - F 
G - J
K - M
N - P
R - S  
T -Z
 








NL-Stats/Erg 2018
 
National-League 

 

11 NL-Spiele 2018, 2020 und 2022 gesamt: GT  S3  S2 N1
          20 24 3   7   3

Pos Liga Gr3 Sp. S U N T GT +/- Pte
1 Ungarn 4 2 1 1 7 3 4 7
2 Deutschland 4 1 3 8 5 3 6
3 Italien 4 1 2 1 5 7 -2 5
4 England 4 2 2 1 6 -5 2

Datum  Ort Spiele Liga Gruppe 3 Ergebnis
Mo.26.09.2022   Ungarn Italien  
Mo.26.09.2022   England Deutschland  
Fr.23.09.2022   Italien England  
Fr.23.09.2022 Leipzig Deutschland Ungarn  
Di.14.06.2022   England Ungarn 0:4 (0:1)
Di.14.06.2022 Mönchengladbach 44.144 Deutschland Italien 5:2 (2:0)
Sa.11.06.2022   England Ungarn 0:0 (0:0)
Sa.11.06.2022 Budapest 67.000 Ungarn Deutschland 1:1 (1:1)
Di.07.06.2022   Italien Ungarn 2:1 (2:0)
Di.07.06.2022 München 69.000 Deutschland England 1:1 (0:0)
Sa.04.06.2022   Ungarn England 1:0
Sa.04.06.2022 Bologna Italien Deutschland 1:1 (0:0)

Datum Art LS Ort Gegner GT  S3  S2 N1
Mo. 26.09.2022 NL16 993 ausw. England
Fr. 23.09.2022 NL15 992 Leipzig Ungarn          
Di. 14.06.2022 NL14 991 Mönchengladbach Italien 5 2 1      
Sa. 11.06.2022 NL13 990 Budapest. Ungarn 1 1     3  
Di. 07.06.2022 NL12 989 München 69.000 England 1 1     2  
Sa. 04.06.2022 NL11 988 Bologna Italien 1 1     1  
          8 5 1   3  
Nyon, 16. Dezember 2021 - Bei der Auslosung der Nations League 2022/2023 hat der DFB eine echte Knallergruppe - oder auch Klassiker - vor der Brust. In der Gruppe 3 der Liga A wurde dem Flick-Team Italien, EM-Finalist England und Ungarn zugelost.

Die Gruppenspiele der dritten Wettbewerbsauflage werden in drei Terminblöcken absolviert:
Die Spieltage eins und zwei vom 2. bis 8. Juni 2022, Spieltage drei und vier vom 8. bis 14. Juni 2022 und Spieltage fünf und sechs vom 22. bis 27. September 2022. Die vier Gruppensieger der Liga A spielen am 14. und 15. Juni 2023 die Halbfinals, Endspiel und Spiel um Platz drei sind für den 18. Juni 2023 terminiert.
 
Datum Art LS Ort Gegner GT  S3  S2 N1
Di. 17.11.2020 NL10 969 Sevilla Spanien 0 6         1
Sa. 14.11.2020 NL9 968 Leipzig Ukraine 3 1 1        
Di. 13.10.2020 NL8 966 Köln Schweiz 3 3     1    
Sa. 10.10.2020 NL7 965 Auswärts Ukraine 2 1 1        
So. 06.09.2020 NL6 963 Basel Schweiz 1 1     1    
Do. 03.09.2020 NL5 962 Stuttgart Spanien 1 1     1    
Gesamt.: 10 7 2   2   1
 
Amsterdam, 3. März 2020 - In der zweiten Auflage der National-League nach 2018 muss das DFB-Team gegen Spanien, die Schweiz und die Ukraine antreten.
Die Begegnungen werden an drei Doppel-Spieltagen im September, Oktober und November ausgetragen. Die vier Gruppensieger der Division A qualifizieren sich für das Endturnier im Juni 2021, die Gruppenletzten steigen ab. Zuvor trifft das DFB-Team bei der  EM 2020 (12. Juni bis 12. Juli) in der Vorrunde in München unter anderem auf Weltmeister Frankreich und Titelverteidiger Portugal.
Am Ende stand das deprimierende 0:6-Debakle gegen Spanien in Seville. ES war der Anfang vom Ausstieg von Joachim Löw als Bundestrainer.
Datum Art LS Ort Gegner GT  S3  S2 N1
19.11.2018 NL4 951 Gelsenkirchen Niederlande 2 2 0   1   0
16.10.2018 NL3  949 St. Denis. Frankreich 1 2 0   0   1
13.10.2018 NL2 948 Amsterdam. Niederlande 0 3 0   0   1
06.09.2018 NL1 946 München Frankreich 0 0 0   1   0
Gesamt Sp.: 3 7 0 0 2 0 2
 
Datum  Ort Spiele Liga A1 Ergebnis
03.09.2020 Stuttgart Deutschland Spanien 1:1 (0:0)
03.09.2020 Kiew Ukraine Schweiz 2:1 (1:1)
06.09.2020 Basel Schweiz Deutschland 1:1 (0:1)
06.09.2020 Madrid Spanien Ukraine 4:0 (3:0)
10.10.2020 Madrid Spanien Schweiz 1:0 (1:0)
10.10.2020 Kiew Ukraine Deutschland 1:2 (0:1)
13.10.2020 Köln Deutschland Schweiz 3:3 (1:2)
13.10.2020 Kiew Ukraine Spanien 1:0 (1:0)
14.11.2020 Leipzig Deutschland Ukraine 3:1 (2:1)
14.11.2020 Basel Schweiz Spanien 1:1 (1:0)
17.11.2020 Sevilla Spanien Deutschland 6:0 (3:0)
17.11.2020 Luzern abgesagt Schweiz Ukraine Wertung?
Pos Liga A1 Sp. S U N T GT +/- Pte
1. ESP 6 3 2 1 13 3 +10 11
2. GER 6 2 3 1 10 13 - 3 9
2. UKR 5 2 0 3 4 7 -3 6
3. SUI 5 0 3 2 6 8 - 2 32
 
Datum Art LS Ort Gegner GT   
19.11.2018 NL4 951 Gelsenkirchen Niederlande 2 2 0   1   0
16.10.2018 NL3  949 St. Denis. Frankreich 1 2 0   0   1
13.10.2018 NL2 948 Amsterdam. Niederlande 0 3 0   0   1
06.09.2018 NL1 946 München Frankreich 0 0 0   1   0
Gesamt Spiele: 3 7 0   2   2