BZ-Home Duisburger Amateure  


 
BZ-Sitemap


Archiv

Saison 2021/2022
Herren-Bezirksliga
Frauen-Verbandsligen








 
 

ARAG Niederrheinpokal: Losfee Llambi loste das Viertelfinale

 

Runde 3 im Niederrheinpokal: ETB SW Essen empfängt RW Oberhausen

 

Achtelfinale im ARAG Niederrheinpokal der Frauen ausgelost

 

Vorverkauf für WM-Qualifikationsspiel der Frauen-Nationalmannschaft in Essen gestartet
Deutschland empfängt Israel am 26.10., 16:05 Uhr

Duisburg, 16. Oktober 2021 - Mit zwei Siegen aus zwei Spielen ist der deutschen Frauen-Nationalmannschaft ein perfekter Start in die WM-Qualifikation gelungen. Am Dienstag, 26. Oktober (ab 16.05 Uhr, live in der ARD), soll diese Bilanz auch beim Heimländerspiel gegen Israel weiter ausgebaut werden. In Absprache mit den zuständigen Gesundheitsämtern sind im Stadion Essen bis zu 5000 Zuschauer*innen zugelassen. Der Vorverkauf auf tickets.dfb.de läuft.

Die deutsche Auswahl trifft am Dienstag, 26. Oktober, ab 16.05 Uhr im Stadion Essen auf Israel. Vergünstigte Gruppentickets mit Aktions-Code.

Tickets sind auf tickets.dfb.de ausschließlich im Vorverkauf erhältlich - die Tageskassen werden in Absprache mit den Behörden nicht geöffnet. Bis zum Anpfiff können Eintrittskarten deshalb nur per print@home erworben werden.

Sitzplatzkarten der Kategorie 1 sind für 25 Euro (ermäßigt 20 Euro) und in der Kategorie 2 für 20 Euro (ermäßigt 15 Euro) erhältlich. Gruppentickets ab zehn Personen kosten 8 Euro pro Person und sind hier für das Spiel mit dem Aktionscode “WIR#ImTeam” buchbar. Es gehen ausschließlich Sitzplätze in den Verkauf, da Stehplätze bei Qualifikationsspielen laut UEFA-Reglement nicht erlaubt sind.

Es gilt für alle Zuschauer*innen ab dem Alter von sieben Jahren das Prinzip 3-G-Kontrolle: Zugelassen sind ausschließlich Personen die geimpft, genesen oder einen tagesaktuellen Antigen-Schnelltest, alternativ auch einen PCR-Test (max. 48 h) vorweisen können. Bis zum Erreichen des Sitzplatzes ist eine medizinische Maske zu tragen.

 


Arie van Lent beschert A-Kreisligist Hellas Krefeld Niederrhein-Pokal-Duell mit dem MSV Duisburg

 

ARAG Niederrheinpokal der Frauen: Borussia Mönchengladbach muss zu GW Lankern

 

Sterkrade gegen Sterkrade: Oberhausener Stadtteil-Duell in Pokalrunde eins
Erste Runde im Niederrheinpokal der Männer 2021/2022 ausgelost

 

Spielpläne der acht Bezirksliga-Gruppen für die Saison 2021/2022 stehen fest
Fußballverband Niederrhein

Herren-Bezirksliga
Duisburg, 18. Juli 2021 - Die Spielpläne für die acht Bezirksliga-Gruppen der Saison 2021/2022 im Fußballverband Niederrhein (FVN) stehen fest. Die Staffelleiter*innen Reinhold Dohmen, Steffi Weide, Thomas Klingen, Holger Tripp, Stephan Kahse und Martin Schürmann haben die Pläne finalisiert.

Die Saison 2021/2022 beginnt in allen Bezirksliga-Gruppen am vorletzten August-Wochenende (21./22. August). Das Saisonende ist - ebenfalls in allen acht Gruppen - für den 19. Juni 2022 terminiert.

Der 1. Spieltag der Bezirksliga-Saison 2021/2022

Gruppe 1
Sonntag, 22. August, 13 Uhr

Ratingen 04/19 II - DJK Novesia Neuss
Sonntag, 22. August, 15 Uhr
VfL Jüchen-Garzweiler - DJK Sparta Bilk
SG Roki./Gilbach - SV Hösel
TSV Bayer Dormagen - DSC 99 Düsseldorf
Lohausener SV - TV Kalkum-Wittlaer
DJK Neuss-Gnadental - TuS Gerresheim
Sonntag, 22. August, 15.30 Uhr
FC Büderich - SV Uedesheim
spielfrei: BV Wevelinghoven 1913


Gruppe 2
Sonntag, 22. August, 13.00 Uhr

1.FC Monheim II - TSV Eller
Sonntag, 22. August, 15.00 Uhr
SC Unterbach - 1. Spvg. Solingen-Wald
FC Britannia 08 Solingen - DV Solingen
SSV Dhünn - TSV Urdenbach
Sonntag, 22. August, 15.15 Uhr
HSV Langenfeld 1959 - SSV Berghausen
Dabringhauser TV - SV Wersten 04
Sonntag, 22. August, 15.30 Uhr
TSV Solingen - VfL Benrath
spielfrei: Spfr. Baumberg II


Gruppe 3
Sonntag, 22. August, 14 Uhr

SSV Germania Wuppertal - SV Union Velbert
Sonntag, 22. August, 15 Uhr
SC Sonnborn - SSVg 09/12 Heiligenhaus
SC Ayyildiz Remscheid - ASV Mettmann
SSVg Velbert II - TSV 05 Ronsdorf
VfB Marathon Remscheid - SC Werden-Heidhausen
SC Frintrop 05/21 - DJK Adler Union Frintrop
Sonntag, 22. August, 15.15 Uhr
SSV Bergisch Born - SC 08 Radevormwald
spielfrei: SV Bayer Wuppertal


Gruppe 4
Freitag, 20. August, 20 Uhr

TuRa Brüggen - SV Mönchengladbach 1910
Samstag, 21. August, 18 Uhr
SC Schiefbahn - SC Victoria Mennrath
Samstag, 21. August, 19.30 Uhr
Rheydter SV - SV Vorst
Sonntag, 22. August, 15 Uhr
SpVgg. Odenkirchen - DJK VfL Willich
SSV Grefrath - SC Waldniel
Sonntag, 22. August, 15.15 Uhr
DJK Fortuna Dilkrath - SC Hardt
Sonntag, 22. August, 15.30 Uhr
Sportfreunde Neuwerk - TDFV Viersen
spielfrei: SV Straelen II


Gruppe 5
Freitag, 20. August, 20 Uhr

SV Walbeck - GSV Moers
Sonntag, 22. August, 15 Uhr
VfL Repelen - SF Broekhuysen
FC Aldekerk - TSV Weeze
SV Borussia Veen - Uedemer SV
SV Viktoria Goch - SV Schwafheim
SV 1926 Rindern - SV Budberg
Sonntag, 22. August, 15.30 Uhr
DJK Twisteden - TuS Xanten
spielfrei: 1. FC Kleve 63/03 II


Gruppe 6
Samstag, 21. August, 17 Uhr

DJK TuS Stenern - FC Olympia Bocholt
Sonntag, 22. August, 13 Uhr
SV Genc Osman II - Hamminkelner SV
Sonntag, 22. August, 15 Uhr
TuB Bocholt – VfB Homberg II
SV Haldern - SV Biemenhorst
08/29 Friedrichsfeld - SV Sonsbeck II
Sonntag, 22. August, 15.15 Uhr
SV Emmerich-Vrasselt - SV Fortuna Millingen
DJK SF 97/30 Lowick - SC 26 Bocholt
spielfrei: 1. FC Bocholt II


Gruppe 7
Sonntag, 22. August, 15 Uhr

TuS Essen-West 81 - Mülheimer SV 07
Sonntag, 22. August, 15.15 Uhr
TuSpo Saarn - RuWa Dellwig
Vogelheimer SV - GSG Duisburg
Sonntag, 22. August, 15.30 Uhr
Duisburger FV 08 - SG Essen-Schönebeck
SV Rot-Weiss Mülheim - DJK SF Katernberg
TuS Viktoria Buchholz - TUSEM Essen
spielfrei Heisinger SV, SC Phönix Essen


Gruppe 8
Sonntag, 22. August, 15 Uhr

SV Adler Osterfeld - ESV Hohenbudberg
Sonntag, 22. August, 15.15 Uhr
SuS 09 Dinslaken - Fußball Club Bottrop
Spvgg Sterkrade 06/07 - DJK Arminia Klosterhardt II
DJK Vierlinden - Schwarz-Weiss Alstaden
VfB Bottrop 1900 - SC 1920 Oberhausen
Blau-Weiß Oberhausen - Rhenania Bottrop
SV Fortuna Bottrop 1932 - SF 1930 Königshardt

 

Spielpläne der Frauen-Spielklassen auf Verbandsebene 2021/2022
Fußballverband Niederrhein

Frauen-Verbandsligen
Duisburg, 18. Juli 2021 - Die Spielpläne für die Saison 2021/2022 in der Frauen-Niederrheinliga, -Landesliga und -Bezirksliga sind festgezurrt. Die Staffelleiter*innen Ursula Schneider, Stefanie Weide und Stephan Kahse (alle Mitglieder der FVN-Kommission Spielbetrieb) haben die Paarungen der Gruppen auf Verbandsebene ausgearbeitet.

Der 1. Spieltag in der Niederrheinliga der Frauen 2021/2022

Freitag, 20. August, 18.30 Uhr

SSVg Velbert - SpVgg Steele 03/09
SV Hemmerden - HSV Langenfeld 1959
Sonntag, 22. August, 11 Uhr
FV Mönchengladbach - Viktoria Winnekendonk
Sonntag, 22. August, 13 Uhr
MSV Duisburg II - SV Eintracht Solingen
SGS Essen III - Spvg. Gustorf-Gindorf 24/27
SV 1913 Walbeck - SV Heißen
SV Jägerhaus - Linde - DJK TUSA Düsseldorf
Sonntag, 22. August, 15 Uhr 
CfR Links - Borussia Mönchengladbach II
spielfrei: Borussia Bocholt II


Der 1. Spieltag in der Landesliga der Frauen 2021/2022

Gruppe 1
Sonntag, 22. August, 13 Uhr

GSV Moers II - SV Rees
GW Lankern - Duisburger FV 08
SV Haldern - SV Brünen
spielfrei: DJK Arminia Klosterhardt, SV Budberg II, Eintracht Emmerich


Gruppe 2
Sonntag, 22. August

SV Rosellen - TSV Kaldenkirchen (Anstoßzeit offen)
SC Viktoria Anrath FSC Mönchengladbach (Anstoßzeit offen)
Sonntag, 22. August, 13 Uhr
DJK Blau-Weiß Mintard - SC Union Nettetal
Sonntag, 22. August, 15 Uhr
Düsseldorfer Sport-Club 1899 - Linner SV
TSV Fortuna Wuppertal - SuS Niederbonsfeld
spielfrei: TSV Urdenbach


Der 1. Spieltag in der Bezirksliga der Frauen 2021/2022

Gruppe 1

Sonntag, 22. August, 11 Uhr
VfR Warbeyen 1945 U 23 - SV Spellen
SV Borussia Veen - SV Union Wetten
SV Siegfried Materborn - SSV Lüttingen
GW Lankern II - SV 06 Donsbrüggen
Sonntag, 22. August, 13 Uhr
Alemannia Pfalzdorf - SV Krechting
TuB Mussum - FC Olympia Bocholt
DJK Hommersum-Hassum - Hemdener SV


Gruppe 2
Sonntag, 22. August, 12 Uhr

SSVg Heiligenhaus - SV Leithe 19/65
Sonntag, 22. August, 13 Uhr
Rhenania Bottrop II - TuS Essen-West 81
TSV Fortuna Wuppertal II - TSV Union Wuppertal
Sonntag, 22. August, 15 Uhr
mettmann-sport - SF Niederwenigern
Sonntag, 22. August, 17 Uhr
Wuppertaler SV - DJK SG Altenessen
spielfrei: SC Sonnborn, SC Werden-Heidhausen


Gruppe 3
Freitag, 20. August, 18.30 Uhr

SC Bayer 05 Uerdingen - FV Mönchengladbach II
Sonntag, 22. August, 11 Uhr
SC 1936 Grimlinghausen - SV Glehn
Sonntag, 22. August, 12.30 Uhr 
VdS Nievenheim - SC Hardt
Sonntag, 22. August, 13 Uhr
TSV Wachtendonk-Wankum - TURA Brüggen
Sonntag, 22. August, 15 Uhr
Dülkener FC - Ballspielverein Wevelinghoven 1913
Sonntag, 22. August, 17.30 Uhr
ASV Einigkeit Süchteln - SG Kaarst 1912/35
spielfrei: SpVg 05/07 Odenkirchen


Gruppe 4
Sonntag, 22. August, 11 Uhr

SV Oberbilk 09 Düsseldorf - TSV Solingen
FSV Hilden - 1. FFC Düsseldorf 03
Sonntag, 22. August, 13 Uhr
SSVg 06 Haan - SV Eintracht Solingen II
Tuspo Richrath - FC Britannia 08 Solingen
Sonntag, 22. August, 15 Uhr
OSV Meerbusch - Rhenania Hochdahl
spielfrei: CfR Links II, TG 04 Hilgen


Gruppe 5
Sonntag, 22. August

Eintracht Duisburg - TuS Mündelheim (Anstoßzeit offen)
Sonntag, 22. August, 11 Uhr
Fortuna Bottrop - SuS 09 Dinslaken
Sonntag, 22. August, 12 Uhr
SV Gelb Weiß Hamborn 1930 - SV Wanheim 1900
Sonntag, 22. August, 12.30 Uhr
TS Rahm - SV Heißen II
spielfrei: SF Königshardt, Rhenania Bottrop, Mülheimer SV

 

Spielbetrieb Männer und Frauen:
Die Meisterschaftssaison 2021/2022 im FVN beginnt am 21./22. August

Duisburg, 22. Juni 2021 - Letztmals in diesem Jahr rollt der Ball am 19. Dezember 2021, im neuen Jahr geht's ab dem 20. Februar 2022 weiter. Die Saison endet am 19. Juni 2022.

Die erste Runde im Niederrheinpokal wird voraussichtlich für Mitte September 2021 (19.9. oder 21.-23.9.) angesetzt.

Der Spielbetrieb auf Kreisebene (Kreisligen) liegt in der Verantwortung der Fußballkreise. Diese können selbst entscheiden, ob sie ebenfalls am 21./22. August starten.

So sieht es der Rahmenterminkalender  vor.


Duisburg, 21. Juni 2021 - In der Oberliga wird es nach der Hinrunde eine Auf- und Abstiegsrunde geben.
Die Meisterschaftssaison 2021/2022 im Seniorenfußball (Männer und Frauen) des Fußballverbandes Niederrhein (FVN) beginnt am Wochenende 21./22. August 2021. Dies gibt der Verbandsfußballausschuss (VFA) des FVN um seinen Vorsitzenden Wolfgang Jades nun nach einer VFA-Videokonferenz sowie einer weiteren Videokonferenz mit den Spielbetriebsverantwortlichen aus den 13 Fußballkreisen am Samstag, 19. Juni, bekannt. Der Spielbetrieb auf Kreisebene (Männer-Kreisligen) liegt in der Verantwortung der Fußballkreise. Diese können selbst entscheiden, ob sie auch am 21./22. August starten.

Möglich macht dies auch die positive Entwicklung der Inzidenzwerte in der Corona-Pandemie, die in Nordrhein-Westfalen seit Längerem unter 35 gesunken sind.

Der neue FVN-Rahmenterminkalender wird voraussichtlich Anfang der kommenden Woche auf FVN.de veröffentlicht. mehr

 

Auslosung im ARAG Niederrheinpokal der Frauen:
Niederrheinligist HSV Langenfeld darf am DFB-Pokal 2021/2022 teilnehmen

 

'Finaltag der Amateure'
WSV gewinnt den Niederrheinpokal mit 2:1 gegen Straelen