BZ-Home Saisonseite 2018/19 EVD-Sonderseiten


BZ-Sitemap

 

EVD-Sitemap
EVD aktuell

 










 Saisonseite 17/18 - 16/17 -  15/16 - 14/15 -  13/14
2018/19  Kader   Modus   EVD-Spiele ab 1991 von 1611 -

Pläne,Ergebnisse, Tabellen 2018/19  -
www.deb-online.de/ligen/oberliga-nord/spielplan

SP.ab 1991 Zusch Datum Testspiele 2018/19 T GT   S N Torschütze
1611   Fr. 31.08.2018 Duisburg Kassel            
1612   So. 02.09.2018 Kassel Duisburg          
1613   Fr. 07.09.2018 Essen Duisburg            
1614   So. 09.09.2018 Duisburg Essen            
                     
                     
Zu: Heim  Ø T - GT S/N:        

Personalien

Alter und neuer Sportdirektor: Lanve Nethery, Cheftrainer: Reem Pyka. Kapitän Björn Barta wechselte ins Füchse-Management
- Neuzugänge: Torhüter Sebastian Staudt (Essen), Alexander Spister (Rostock)

- Es blieben: Verteidiger David Cespiva und Mike Schmitz, die Stürmer Andrè Huebscher, Sam Verelst und der übriggebliebene Importspieler Pavel Pisarik.

Abgänge: Björn Barta (Füchse-Management), Habermann (Weiden), Grözinger (Essen), Krämer (Herne), Joly (Halle ),

In blauer Schrift deutscher Neuzugang,  Importspieler es blieben:

2018/19 Nr. Kader 2018/19 Nat. Pos geboren zuletzt
EVD ab 30.05.2017 57 Beally, Aaron D-KAN V 03.04.1992
Aurora ONT
Uni Davenport ACHA, Welland Jrs GOJHL, Vaughan Wild, King Wild und Toronto Moose alle GMHL,
EVD 19.06.2015 71 Beck, Viktor D-KAZ S 22.07.1987 Bremerhaven (DEL2), Torpedo (KAZ), Bietigheim (2.BL), Stuttgart Rebels (RK);
EVD
24.09.2017
12 Berzins, Armands LAT S 27.12.1983 Amien, Riga,Pustertal,Beibarys Atyrau KAZ,Hämeenlinna,Nitra,Vsetín,
Wheeling,Louisiana,Riga
EVD ab 06.06.2018   Buschman, Erik Niklas D Moers S 20.07.1998 Superior RoughRiders WSHL, U20 DEB, Krefeld DNL U18, U17 DEB,
EVD 04.05.2017 49 Cespiva, David D V 05.11.1986 Frankfurt DEL2 (Meister) OL, München DEL,Heilbronn 2BL, Mannheim DELüDNL Jungadler DNL, Nürnberg DEL, Nationalmannschaft +U20B-WM U18, Riessersee OL,Krefeld U16
EVD 25.06.2017 25 Clemens, Marco D S 02.05.1997  Hannover Scop. OL, DEG U18, Krefelder EV U18, Eisbären Juniors, Dresdner Eislöwen
EVD ab 14.09.17 88 Gulda, Dennis D-CZE S 02.11.1993 EHV Schönheide OL, Deggendorfer SC OL, HC Novy Jizin, Slezan Opava
EVD  61 Huebscher, Andrè D S 08.01.1989 Dresden 2.BL, Wolfsburg DEL, Ingolstadt DEL, Landshut 2.BL, Krefeld DEL DNL, U20-Nat., Grefrath RL
EVD ab 12.10.2017 Lehr, Philip D T 03.06.1993 Iserlohn DEL, Weiden OL, Nürnberg DEL, FRankfurt DEL2, Heilbronn DEL2, MannheimDEL,Eisbären OL, FASS OL,Heilbronn 2.BL,Eisbären Jun DNL, Preussen Jgd
EVD ab 20.04.17 47 Mathis, Christoph D T 05.01.1988 Hannover Scorpions OL, Freiburg DEL2 OL RL 2Bl 1b U20
             
EVD 17 Neugebauer,Jari D S 21.10.1994 Leipzig OL, EVD - FL DEG DNL+Schüler, Preussen Berlin Jgd U18
EVD ab 05.07.2017 19 Pisarik, Pavel CZE 05.10.1993 Strasbourg LM, Litvinov CHL,Most 1.L.,Draci Bilina 2.Liga, U20 CZE,Litvinov U20,U16
EVD 35 Renkewitz, Eddy D T 02.03.1988 DEG DEL, Peiting OL, Wolfsburg DEL 2.BL, Crmmitschau 2. BL, Eisb. Berlin Jun. OL, Rosenheim DNL
EVD ab 06.06.218   Sanwald, Adrian D V 11.12.1996 Timmendorf, Schönheide(OL) Bietigheim-B. DNL, U18, Jgd
EVD
bis 12.10.2017
59 Schrörs, Justin D T 04.03.1994 Essen OL, Dresden DEL2, Chemnitz OL, Eisbären Berl DNL, Hamburg DEL, Fass OL, Dresden 2.BL, RL Jug BL, Bad Nauheim Jun. BL,DEG,
EVD
ab 29.05.18
  Spelleken, Florian D S 11.11.1991 Hannover Scorpions, Wedemark Scorpions, Moskitos Essen - alle OL, Essen U20, Dinslaken Kobras RL, Dinslakener EV U18,U16,U14
EVD
ab 30. April 2018
  Spister, Alexander D LA 03.04.1997 Rostock (OL) , Halle OL, DEG U18, Krefeld
EVD ab 09. April 2018   Staudt, Sebastian  D T 29.04.1988 Essen, Leipzig OL, Straubing DEL,Chemnitz OL; Bremerhaven,Schwenningen2.BL; Kassel DEL,U20 DEB, Krefeld U18
EVD 07.05.2017 15 Taraschewski,
Leon
D S 30.08.1997 VD U18 Jungfüchse, KEV U18, Hannover Indians U20, U18, RatinVD U18 Jungfüchse, KEV U18, Hannover Indians U20, U18, Ratingen U16, EVD U14gen U16, EVD U14
EVD ab 10.06.2018   Tramm, Jan D V 20.09.1995 Hannover Indians OL, ChrimmitschauD EL2, Chermnitz OL, Eisbären Jun Jgd, Indians U18, Hamburg Freezers U16
EVD ab 24.04.2017 36 Verelst, Sam D-BEL S 19.03.1991 Herne OL, B`haven DEL2 , 2BL CoC U20, Hambrurg Freezers CHL, DEL, DEG Youngsters RL DNL
EVD Walkowiak, Finn D V 02.11.1995 EVD OL, Köln DEL, DNL, Krefeld DEL, Young Roosters Iserlohn
EVD 14 Ziolkowski, Thomas D V 31.03.1989 Hannover Indians, Neuwied,Frankfurt DEL2, Dresden DEL2, EHC Dortmund
EVD Pyka, Reemt D Co-Tr. 11.01.1969 Bremerhaven, Bad Nauheim (2. BL.)Augsburg, Krefeld (DEL), Rosenheim BL,
EVD Sportdirektor/Manager
Lance Nethery
     

 

Der Modus 2017/18 

Teil II der Saison: Meister- und Qualifikationsrunde

München, Duisburg, 29. November 2017 - Am 28.12.2017 endet die Hauptrunde der DEB Oberliga Nord mit dem letzten Spieltag. Die nächsten Runden beginnen  am 30.12.2017.
Sowohl in der Meisterrunde (Platz 1-7 nach Abschluss der Hauptrunde) als auch in der Qualifikationsrunde (Platz 8-14 nach Abschluss der Hauptrunde) wird im Zeitraum 30.12.17 – 04.03.2018 eine 1,5-fach Runde gespielt.
Innerhalb jeder Gruppe spielt also einmal „jeder gegen jeden“ und zusätzlich gegen 3 Gruppengegner ein weiteres Mal zu Hause sowie gegen die anderen 3 Gruppengegner ein weiteres Mal auswärts.

Damit nicht erst kurz vor Beendigung der Hauptrunde und evt. dann bereits feststehender Platzierungen die Diskussionen anfangen und entsprechende Wünsche an den DEB herangetragen werden, wen man bei den zusätzlichen Heimspielen gerne hätte, hat der DEB für diese zusätzlichen Heim-/Auswärtsspiele folgenden Schlüssel bekanntgegeben:  

Platzierung Abschluss der Hauptrunde             zusätzliche Heimspiele gegen:
1 Tilburg 2, 4, 6
2 Leipzig 3, 4, 6
3 Duisburg 1, 5, 7
4 Scorpions 3, 5, 7
5 Essen 1, 2, 6
6 Indians 3, 4, 7
7 Halle 1, 2, 5

Dieses Schema ist für die Qualifikationsrunde analog anzuwenden, Platz 8 nach Abschluss der Hauptrunde wird zu 1, 9 zu 2, usw. Terminierung der Spiele für Meister- und Qualifikationsrunde (Spielplan):
Da einerseits die vollständigen Spielpläne erst nach Abschluss der Hauptrunde erstellt werden können und einiges an Zeitaufwand erfordern aber andererseits bereits am 30.12. schon weitergespielt wird und sicherlich aus Planungsgründen keiner erst 24 Std. vorher erfahren möchte, ob er am 30.12. ein Heim-/Auswärtsspiel oder spielfrei hat, wird der DEB im ersten Schritt am 22.12. direkt nach Abschluss des Spieltages die Spiele/Begegnungen für die Spieltage 30.12., 02.01., 05.01. und 07.01. festlegen und entsprechend bekanntgeben – bei Teams, deren Zuordnung zu Meister- oder Qualifikationsrunde zu diesem Zeitpunkt noch nicht feststehen sollte (es stehen dann noch 2 Spieltage, 26.12. und 28.12., aus), arbeitet der DEB selbstverständlich mit einem entsprechenden Platzhalter.   


Play-off-Verzahnung Nord und Süd bereits ab Achtelfinale  
München/Duisburg, 30. Mai 2017 - Die Rahmendaten für die Saison 2017/18 der Oberligen Nord und Süd stehen. Hierfür wurde bei Treffen der jeweiligen Gremien Einigkeit gefunden.
Die Nordstaffel der Oberliga startet am Freitag 29. September 2017 in die Saison 2017/18. 14.  Nach der Fusion der Hannover und Wedemark Scorpions sowie dem Rückzug der "Akademiker" von FASS Berlin in die Regionallga) nehmen 14 Mannschaften an der Hauptrunde teil, die in einer Einfachrunde bis zum 28. Dezember 2017. ausgespielt wird. 
Danach wird das Feld in zwei Siebener-Gruppen aufgeteilt in denen jeweils eine Eineinhalbfachrunde gespielt wird. In der Meisterrunde werden die Plätze 1 bis 7 ausgespielt, in der Qualifikationsrunde die Plätze 8 (letzter Play-off-Platz) bis 14 (sportlicher Absteiger).
In der Oberliga Süd, die ebenfalls am 29.September 2017 startet, spielen wieder 12 Mannschaften eine Eineinhalbfachrunde die bis zum 14. Januar dauert. Die letzten vier gehen in die Relegation wo sie sich wie dieses Jahr bereits sehr erfolgreich durchgeführt mit den stärksten Mannschaften aus der Bayernliga messen.
Die Plätze eins bis acht spielen in einer Einfachrunde den Meister der Oberliga Süd und die Play-off-Setzliste aus.
Im Norden werden in der regulären Saison 44 Spiele bei je 22 Heimspielen absolviert, im Süden 46 Spiele, davon 23 daheim. Die Play-offs beginnen am 09. März 2018.
Anders als die letzten zwei Spielzeiten wird es gleich zu einer Verzahnung im Achtelfinale kommen. So spielt zum Beispiel der erste aus dem Norden gegen den achten aus dem Süden und umgekehrt. Gemeinsam mit den Vereinen wurde auch das Ziel der Teilnehmerstärke der beiden Ligen definiert.
So soll ab der Saison 2018/19 die Oberliga Nord wieder mit 16, die Südstaffel mit 14 Vereinen an den Start gehen. Hierfür wurden auf der letzten DEB-Mitgliederversammlung vom 08. April 2017 Satzungsänderungen beschlossen und in diesem Zuge erhebliche finanzielle Erleichterungen für Aufsteiger in die Oberliga geschaffen.

Bilanz Füchse - Moskitos:

Denkwürdig war das 77. Derby am 9. Februar 2018. Es stehen 48 Siege der Füchse nun 29 der Moskitos gegenüber. Das Torverhältnis dieser Spiele lautet 322:252 aus Sicht der Füchse.
Hinzu kommen ein Duisburger 4:1-Testsieg am 10. 09.2016 in Essen, am Sonntag, 10. September eine 2:5-Testspiel-Schlappe am Westbahnhof und der 4:3-Sieg am 15.09.2017 in Duisburg.

 

Füchse - Herne 59. Derby 17.12.2017: Mit Petrozza siegten nun die Füchse 5:1

Vergleiche Ligaspiele: Füchse - Herne: 58. Derby am 31.10.2017 ging in Herne mit 4:1 klar an Herne mit Trainer Petrozza

Tore EVD Heim

146

Tore EVD auswärts

139

gesamt

285

Tore Herne Heim

117

Tore Herne auswärts

  88

Füchse-Bilanz:

Gesamt

205

S 41   U  11   N 7