BZ-Home
BZ-Home WM 2018 Ergebnisse ab 1930

942. Länderspiel Deutschland - Saudi Arabien 2:1 (2:0)
Sieg, aber Generalprobe missglückt - Pfiffe gegen Gündogan

"Wir werden bei der WM gut vorbereit sein", machte Marco Reus Mut.
Liveticker von Harald Jeschke

WM-Kader / WM-Leitseite - Deutschlands WM-Spiele - WM-Spielplan 2018  WM-Kader 1934 - 2018  - Deutsche WM-Spieler A - Z

Leverkusen/Duisburg, 08. Juni 2018, 19:30 Uhr: Sami Khedira bringt es heute auf sein 75. Länderspiel. Die Aufstellung lässt schon den ersten WM-Auftritt ahnen.

1. Halbzeit 

8. Minute: 1:0!

Erst gab es die exakte Flanke von Kimmich, dann ein feines Zusammenspiel zwischen Reus und Werner. Werner netzte zur Führung ein.

 

10. Draxler hätte das 2:0 machen können.

11. Minute Pfostentreffer von Reus.

Bis zur 30. Minute gab es dann wenig Aufreger.

Khedira hatte in der 37. Minute das 2:0 auf dem Fuß hatte, klärte Saudi Arabiens Keeper Al-Mayouf mit Hilfe des Pfostens - die nachlässige Art des Weltmeisters eröffnete den lauffreudigen und technisch starken Saudis Chancen.
Vor allem für bzw. durch Al-Muwallad. Hummels Unmut, aufgrund der Nachlässigkeit seiner Vorderleute, war schon deutlich.

41. Kein Tor zum 2:0 - Abseits, was aber keines war.

43. 2:0! Nach Vorarbeit von Reus und Werner irritierte Müller im Zentrum Omar Hawsawi und es hieß 2:0.

Fazit zur Halbzeit:

Da war viel zu viel Leerlauf im Spiel

 

2. Halbzeit

Ter Stegen kam für Neuer, Kroos übernahm die Kapitänswürde und Süle ersetzte Booateng.
Und dann gab es Pfiffe, als in der 58. Minute Gündogan für Reus ins Spiel kam. Es waren deutlich hörbare Pfiffe, der Beifall galt mehr dem ausscheidenden Reus. Und wir bleiben dabei: Joachim Löw hätte auf die Erdogan-Werber verzichten sollen, ja müssen.

Gomez wurde für Werner eingewechselt und kam ebenfalls auf das 75. Länderspiel.

Immer wieder gab es Chancen für die Grünen und immer wieder Pfiffe gegen Gündogan bei Ballkontakten.

 

84. Elfmeter nach Foul von Khedira an Al-Jassim.

85.: 2:1!

Al-Salahwis Versuch wurde von ter Stegen abgewehrt, der Nachschuss aber saß.

Der Gefoulte Al-Jassim reagierte schnell und verwandelte den Rebound. Es war das erste Gegentor im dritten Spiel gegen Saudi Arabien.


So gab es kurz vor dem Ende neben den Pfiffen gegen Gündogang auch einige Unmutsäußerungen gegen das Team.

In der Nachspielzeit hatten die Gäste noch die große Chance zum Ausgleich. Hummels konnte soeben noch korrekt eingreifen.

Ein Fehlpass von Gündogan löste nun schon wütende Ppiffe aus.

Gomez vertändelte Sekunden vor dem Abpfiff den Einschuss nach guter Vorlage von Brandt. Das war`s.

Fazit: Ein mühsamer Sieg, der als missglückte Generalprobe gesehen werden kann.


Tore Min Schütze Assist Wechsel gelb g/r rot
1:0 8. Werner Reus, Kimmich      
2:0 43. ET Müller, Werner Reus 46. ter Stegen für Neuer      
2:1 82. Al-Jassim 11m - Al-Salahwis 46. Süle für Boateng      
        57.Gündogan für Reus      
        74. Brandt für Müller      
        81. Ginter für Kimmich      
             
        46. Al-Breik für Al-Harbi      
        62. Al-Salahwi für Al-Muwallad      
        75. Al-Mogahwi für Otayf 89. Al-Mogahwi    
        82. Al.Bulaihi für Hwasawi      
        89.A-Khaibri für Al-Faraj      
               
               
Neuer (46. ter Stegen) – Kimmich (81. Ginter), Boateng (46. Süle), Hummels, Hector – Khedira, Kroos – Müller (74. Brandt), Reus (57. Gündogan), Draxler – Werner (63. Gomez)

Al-Mayouf - Al-Shahrani, Os. Hawsawi, Om. Hawsawi, Al-Harbi - Otayf, Al-Jassim - Al-Faraj, Al-hehri, Al-Dawsari - Al-Muwallad

SR: Slavko Vincic (Slowenien)
Zuschauer: 30.210 ausverkauft!

Vergleiche

Sp.

S

U

N

Tore 

GT

Erstes Spiel

Letztes Spiel 

DFB ges.:

942

555 183 204 2147 1129 05.04.1908 08.06.2018

Saudi-Arabien KSA

3

3

0

0

13

1

22.02.1998

01.06.2002

Bislang gab es nur zwei Begegnungen, darunter ein WM-Spiel:

Datum

 Art

Vergl.

Ort

Gegner 

T

GT

08.06.2018

LS

942

Leverkusen

Saudi-Arabien

   

01.06.2002

WM78

715

Sapporo

Saudi-Arabien

8

0

22.02.1998

LS

657

Riad

Saudi-Arabien

3

0


Es folgt: 17. Juni 2018 LS 943, WM-Sp.107 in Moskau: Deutschland - Mexico
Pos. Spieler   LS Tore Einsätze 2018/19
ges. ges. Sp Min Start EW AW T Ass ‖‖ ‖‖
V Boateng 71 1 1 45 1   1          
Mf/S Brandt 15 1 1 66 1   1          
Mf/S Draxler 44 6 2 105 1 1            
V Ginter 18   1 ###   1            
Mf/S Gomez 75 31 2 43   2            
Mf/S Goretzka 14 6 1 35   1            
Mf/S Gündoğan 26 4 2 89 1 1 1          
V Hector 38 3 2 180 2              
V Hummels 64 5 1 90 1              
Mf/S Khedira 75 7 2 135 2   1          
V Kimmich 29 3 2 170 2   1          
Mf/S Kroos 83 12 1 90 1              
T Leno 6                      
Mf/S Müller 91 38 1 90 1              
T Neuer 76   2 135 2   1          
Mf/S Özil 90 23 1 75 1   1 1        
Mf/S Petersen 1   1 75 1   1          
V Plattenhardt 6                      
Mf/S Reus 31 9 2 80 1 1 1   1      
V Rüdiger 24 1 1 90 1              
Mf/S Rudy 25 1 1 45   1            
Mf/S Sané 12   1 66 1   1          
V Süle 11   2 135 1 1            
V Tah 3                      
T ter Stegen 20   1 45   1            
T Trapp 3                      
Mf/S Werner 14 8 2 86 1 1 1 1        
  -                        
  LS Tore Sp Min Start EW AW T Ass ‖‖  
LS 751 - 1000 / Bilanz Löw Nationalspieler von A - L  / M - Z  Spielerbilanz

Pos Trikot Spieler Geboren Verein LS Tore
T 1 Manuel Neuer 27.03.1986 Bayern München 76  
T 22 Marc-André ter Stegen 30.04.1992 FC Barcelona 20 0
T 12 Kevin Trapp 08.07.1990 Paris Saint-Germain 3 0
V 17 Jérôme Boateng 03.09.1988 Bayern München 71 1
V 4 Matthias Ginter 19.01.1994 Mönchengladbach 18 0
V 3 Jonas Hector 27.05.1990 1. FC Köln 38 3
V 5 Mats Hummels 16.12.1988 Bayern München 64 5
V 18 Joshua Kimmich 08.02.1995 Bayern München 29 3
V 2 Marvin Plattenhardt 26.01.1992 Hertha BSC 6 0
V 16 Antonio Rüdiger 03.03.1993 FC Chelsea 24 1
V 26 Niklas Süle 03.09.1995 Bayern München 11 0
Mf/S 20 Julian Brandt 02.05.1996 Bayer 04 Leverkusen 16 1
Mf/S 7 Julian Draxler 20.09.1993 Paris Saint-Germain 44 6
Mf/S 23 Mario Gomez 10.07.1985 VfB Stuttgart 75 31
Mf/S 24 Leon Goretzka 06.02.1995 FC Schalke 04 14 6
Mf/S 21 İlkay Gündoğan 24.10.1990 Manchester City 26 4
Mf/S 6 Sami Khedira 04.04.1987 Juventus Turin 75 7
Mf/S 8 Toni Kroos 04.01.1990 Real Madrid 83 12
Mf/S 13 Thomas Müller 13.09.1989 Bayern München 91 38
Mf/S 10 Mesut Özil 15.10.1988 FC Arsenal 90 23
Mf/S 15 Sebastian Rudy 28.02.1990 Bayern München 25 1
Mf/S 9 Marco Reus 31.05.1989 Borussia Dortmund 31 9
Mf/S 11 Timo Werner 06.03.1996 RB Leipzig 14 7+1