BZ-Home Eishockey in Duisburg EVD-Sonderseiten



BZ-Sitemap

 

EVD-Sitemap

Archiv








Zusammengestellt von Friedhelm Thelen und Harald Jeschke
Duisburgs Eishockeyspieler ab 1971 - Stand 16.12.2019 723 Spieler
A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z
16 60 13 28 15 22 36 72 1 20 75 34 45 19 14 48 27 115 22 3 12 32 10

10. April 2020: EVD verpflichtet Alexander Jacobs (NED, 24.04.1973 in Nijmwegen geboren) als Cheftrainer

Neuzugänge, die erstmals in Duisburg spielen:
723: 16.12.2019 - Kyle Gibbons US-Stürmer
721: Leon Brunet (T) 27.10.19 - 1. Einsatz Krefeld EV - Füchse
Spieler, 12.09.19: Mark Ledlin Förderlizenz-Spieler aus Kassel - nicht gespielt
 September 2019: Torfrau Frederike Trosdorff 9 Spiele
14. August: 5 Förderlizenz-Spieler des DNL-Kaders der Haie für Duisburg. 
Mit Goalie Justin Fuss (Jahrgang 2001, 1 Sp 2019/20)
 (Jahrgang 2000) gehen noch drei Stürmer Luis Üffing (Jahrgang 2000, nicht gespielt), Lars Reuß (Jahrgang 2000 - 1 Einsatz) und Julian Chrobot (Jahrgang 2001 -1 Eins.) an den Start.
09. August 2019: Steven Deeg zurück - bis 29.12.2019
04. Juli 2019: David Cespiva bleibt.
18. Juni 2019: Maximilian Schaludek
10. Juni 2019: Milos Vavrusa
07. Juni 2019: Sam Verelst bleibt
29. Mai 2019: Matthias Müller (D)
23. Mai: Bastian Schirrmacher
Lasse Bödefeld

20. Mai 2019: Christian Wendler (T)
Matt Abercombie
Arthur Lemmer 
Tim Lucca Krüger
.................................................
Saison 2018/19
26.10.2018: Diego Hofland
18.10.2018: Lucas Eberhard Eckardt (T)
14.09.2018: Jendrik Allendorf (T)
08.09.2018: Alexander Eckl
Christoph Eckl
08.08.2018: Lasse Uusivirta mit dem ehemaligen Stürmer Artur Tegkaev.

23. Juli 2018: Simon Hintermeier

22. Juli 2018: Steven Deeg

19. Juli 2018: Michael Fomin
19. Juli 2018: Leon Judt 

10. Juni 2018: Jan Tramm

06. Juni 2018: Ricco Ratajczyk (Rostock)

06. Juni 2018: Erik Buschmann
06. Juni 2018 Adrian Samwald

29. Mai 2018: Florian Spelleken 

30. April 2018: Alexander Spister

09. April 2018: Sebastian Staudt

 

18. Oktober 2017: Marius Nägele (707)

12. Oktober 2017: Philip Lehr (T)
24. September 2017: Armands Berzins

14. September 2017: Denis Gulda (704)

06. September 2017: Elias Bjuhr (703)

05. Juli 2017: Stürmer Pavel Pisarik (702)

25. Juni 2017: Stürmer Marco Clemens (701)

30. Mai 2017: Aaron Beally 700. Crack

04. Mai 2017: Verteidiger David Cespiva (699.)

25. April 2017 die Stürmer Robin Slanina plus Rückkehrer Marco Habermann
24. April 2017 Stürmer Sam Verelst,
20. April 2017 Torhüter Christoph Mathis,