BZ-Home MSV aktuell MSV-Sonderseiten


BZ-Sitemap
Sitemap Statistik

Statistik 2017/18
BZ-Ligenmanager

Spielberichte - Live

DFB-Pokal 2017/18

Amateure auf facebook

Archiv

Statistik-Links ab 1963





















 

Zebra-Familientag an der Westender Straße
Die Arena ist der geilste Zoo der Welt!

Jochem Knörzer, Nico Herbertz

Duisburg, 24. Juni 2017 – 'Zebras in den Zoo'?

Na klar, die Arena in Duisburg ist doch der 'Geilste Zoo der Welt'! D'dorf schon vor dem ersten Spiel klar ausgekontert.

So präsentierte sich der MSV und 'schauinsland reisen' auf dem Familientag an der Westender Straße zum Trainingsauftakt am heutigen Samstag. Gute 2.500 Besucher und über einhundert Kinderwagen waren der Einladung gefolgt. mehr

 

Trainingsauftakt bei tropischen Temperaturen
Stürmer? 'Nööö'

Jochem Knörzer, Nico Herbertz, Manfred Schneider

Duisburg, 22. Juni 2017 – Bei schönstem Sonnenschein und guten 37 Grad begrüßte MSV-Trainer Ilia Gruev Team und Spieler zum Trainingsauftakt. Die obligatorische Kabinenansprache des MSV-Sportdirektors war, aufgrund der vorherrschenden Temperaturen in geschlossen Räumen ohne Klimaanlage, kurz, knapp, einfach prägnant.

MSV-Präsident Ingo Wald verließ sein klimatisiertes Büro, stieg in den klimatisierten Wagen und fuhr zur Westender Straße, um sich davon zu überzeugen, dass trotz fast 40 Grad der Trainingsauftakt vollzogen wurde.
"Mein Respekt gilt natürlich den Spieler und dem Trainer- und Betreuer-Team, die sich bei diesen Temperaturen körperlich betätigen. Genau so aber auch unseren Fans, die trotz schon tropischem Sonnenschein den heutigen Auftakt nicht verpassen wollten", so Ingo Wald in einem ansonsten eher privaten Gespräch. Der MSV-Präsident hat sich nach der Anspannung der letzten Spieltag wieder sichtlich erholt und scheint voller Tatendrang. mehr

 

'Das Duisburg-Spiel'
Der Knüller am Sonntag, 25.06.2017

Manfred Schneider

Duisburg, 20. Juni 2017 – Große Vorfreude auf das „Duisburg-Spiel“ war bei den Teilnehmern der diesbezüglichen Pressekonferenz zu verspüren. Am Sonntag, 25.06.2017,16:00 Uhr, stehen sich auf der Platzanlage des DSV 1900 an der Düsseldorfer Straße (gegenüber dem Neuen Friedhof) der MSV Duisburg und die Duisburger Stadtauswahl gegenüber. mehr

 

'Ivo' Grlic holt ligaerfahrenen Torwart

Duisburg, 14. Juni 2017 - Wie bereits intern ein offenes Geheimnis, hat MSV-Sportdirektor als 'Backup' für Mark Flekken auf Erfahrung gesetzt und den 29-jährigen Keeper Daniel Davari von Arminia Bielefeld verpflichtet. Der 29-Jährige kommt ablösefrei und unterschreibt für zwei Jahre bei den Zebras.

„Daniel ist ein erfahrener Keeper, kennt die Liga und hat sich auch international schon gezeigt“, beschreibt Sportdirektor Ivo Grlic den Schlussmann, der mit der Erfahrung von 29- Erst und 60 Zweitligaspielen für Eintracht Braunschweig kommt; bei Arminia bestritt er in der vergangenen Saison verletzungsbedingt nur acht Begegnungen. mehr

 

Das 'Duisburg-Spiel' eröffnet die neue Zweitligasaison der Zebras
25.06.2017, 16 Uhr beim DSV 1900

Duisburg, 14. Juni 2017 - Den 'Wieder-Zweitligisten' MSV Duisburg gibt es live am 25. Juni, um 16 Uhr, auf der Platzanlage des DSV 1900 zu sehen. Der Zweitliga-Aufsteiger misst sich auf der Platzanlage des DSV 1900 auf der Düsseldorfer Straße in Wanheimerort, mit dem Team Duisburg. Die besten Amateure, gecoacht von Trainer Dietmar Schacht (Hamborn 07) und Frank Krüll (TuS Mündelheim) fordern die Aufstiegshelden des Meidericher Spielvereins heraus. mehr

 

Schreibwettbewerb für junge Zebras
Dein tollstes Fußball-Erlebnis!

Duisburg, 12. Juni 2017 – „Junge Autorinnen und Autoren auf die Bühne“, heißt es am ersten Septemberwochenende 2017 beim Duisburger Platzhirsch-Festival, mit dem MSV Duisburg und Thomas Blomeyer.

Auftreten werden dann auch die Sieger des Schreibwettbewerbs, den der MSV Duisburg mit seinem Kidsclub ZebraBande und DU schreib(s)t ausloben. Gesucht sind Kids und junge Menschen, die über Fußball schreiben. Teilnahmeberechtigt sind Mädchen und Jungen bis 18 Jahre. mehr

 

Kein Stürmer, dafür kommt aus Lotte ein Innenverteidiger
Jochem Knörzer

Duisburg, 07. Juni 2017 - Wie der MSV Duisburg soeben mitgeteilt hat, wechselt Gerrit Nauber vom Drittligisten Sportfreunde Lotte zu den Zebras. Er hat in Lotte zwar fast alle Liga- und Pokalspiele bestritten, verfügt aber nicht über Zweitligaerfahrung.

"Wer Gerrits Karriere verfolgt, erkennt, dass er die Chance, sich in der 2. Bundesliga zu beweisen, hart, akribisch und zielstrebig erarbeitet hat. Das sind die Tugenden, die für uns zählen", sagte MSV-Sportdirektor Ivo Grlic. "Mit 25 Jahren ist er zwar noch jung, hat aber schon sehr viel Erfahrung und war im Seniorenbereich immer Stammspieler. Wir erwarten von ihm, dass er jetzt auch den Sprung in Liga zwei schafft."

"Gerrit ist genau der starke Defensivspieler, den wir uns für unseren Kader gewünscht haben. Er hat in Lotte eine hervorragende Saison in der Liga und im Pokal gespielt und besticht durch eine hohe Konstanz", so MSV-Trainer Ilia Gruev. "Er war zudem Kapitän, was für seine Führungsqualitäten spricht. Er passt vom Typ sportlich und menschlich optimal zu uns."

"Bei unserem Spiel in Duisburg vor ein paar Wochen war ich begeistert! Diese Fans, diese Stimmung, diese Atmosphäre!", sagte der Neuzugang. "Natürlich will ich mich zu Beginn erst einmal integrieren, aber auch gleich meine Stärken hier einbringen und dem Team schnell helfen!"

Das ist Gerrit Nauber

 

MSV hat natürlich die Zweitligalizenz erhalten!
Jochem Knörzer

Duisburg, 02. Juni 2017 - Wie der MSV Duisburg heute mitteilte, hat die DFL die die Lizenz für die neue Spielzeit 2017/18 bestätigt. Alle Bedingung sind pünktlich zum Stichtag 31. Mai 2017 erfüllt worden, die Wirtschaftlichkeit wurde nachgewiesen.

Die Lizenz hat der MSV mit nur wenigen und üblichen Auflagen erhalten, wie etwa dem regelmäßigen Finanzreporting oder der Verbesserung des Eigenkapitals.

„Der jetzige Bescheid, den wir schon am Donnerstag erhalten haben, ist das Ergebnis der seriösen Arbeit bei uns in den vergangenen Jahren“, verdeutlicht MSV-Präsident Ingo Wald. „Unser Dank geht an die Sponsoren, Gläubiger und natürlich auch an die Fans, die alle ihren Anteil daran haben, aber auch an alle beim MSV, die an der Umsetzung mit der Liga beteiligt waren.“

Wer daran gezweifelt hat, muss die Entwicklung des MSV Duisburg seit dem Zwangsabstieg nicht verfolgt haben.

 

Lukas Fröde kommt aus Würzburg zu den Zebras

Duisburg, 02. Juni 2017 - Der MSV Duisburg hat mit Lukas Fröde Einigung über einen Wechsel erzielt. Der Mittelfeldspieler war erst im Winter vom SV Werder Bremen zu den Würzburger Kickers gewechselt, kommt jetzt aber ablösefrei zu den Zebras.
 
„Das sage ich nicht oft: Aber mit ihm haben wir unseren Wunschspieler bekommen – und da sind wirklich einige Konkurrenten im Rennen gewesen. Ich freue mich, dass uns das gelungen ist“, begrüßt Sportdirektor Ivo Grlic den 22-Jährigen, der vorbehaltlich der sportmedizinischen Untersuchung einen Zwei-Jahres-Vertrag beim Zweitliga-Aufsteiger erhält.
Grlic über den Rechtsfuß: „Lukas ist ein echter Sechser, kann und soll einer unserer Eckpfeiler werden.“ mehr

 

Dauerkarten-Vorverkauf startet am Donnerstag
Sei dabei in Liga 2! Hol dir jetzt deine Dauerkarte 2017/18!

Duisburg, 31. Mai 2017 - Gänsehautatmosphäre beim entscheidenden 3:0-Aufstiegssieg bei Fortuna Köln, eine überschäumende Meisterfeier in der schauinsland-reisen-arena beim 5:1 gegen den FSV Zwickau – der MSV und seine Fans haben sich und Fußball-Deutschland zum Abschluss der Drittliga-Saison 2016/17 prickelnde Momente beschert. Der MSV ist wieder da!

Der MSV Duisburg startet am Donnerstag, 1. Juni 2017, den Verkauf von Dauerkarten für die neue Saison. Eine Stehplatz-Dauerkarte für die König-Pilsener Fan-Kurve gibt es schon für nur 182 Euro, das günstigste Sitzplatz-Saisonticket kostet nur 308 Euro!

Auf allen Plätzen gilt: 17 Spiele sehen, nur 14 Spiele zahlen!
Auf allen Plätzen gibt es natürlich Ermäßigungen für Mitglieder, Schüler, Auszubildende, Studenten, Rentner, Schwerbehinderte, Dienstleistende eines Freiwilligen Sozialen Jahres oder für die Familienkarten. Alle Preise und alle Infos gibt es hier.
Für alle 6.802 Dauerkartenbesitzer aus der jetzt zu Ende gegangenen Saison 2016/17 sind deren Plätze bis einschließlich Samstag, 1. Juli 2017, reserviert. Alle anderen Plätze sind bereits jetzt frei verfügbar!

Und das sind die Vorteile deiner MSV-Dauerkarte 2017/18:
• Stammplatz bei allen Top-Spielen, in den Derbys und bei allen entscheidenden Duellen
• Vorkaufsrecht für alle DFB-Pokal- und Relegationsspiele
• Vorkaufsrecht für ausgewählte und stark nachgefragte Auswärtsspiele
• Freie Hin- und Rückfahrt an Heimspieltagen der MSV Duisburg-Lizenzspielerabteilung (Herren) mit VRR-  Verkehrsmitteln (2. Klasse) im VRR-Raum

 

2. Inklusiver Spiele-, Sport- und Spaßtag beim MSV Duisburg     
Manfred Schneider

Duisburg, 29. Mai 2017 – Zur Pressekonferenz bezüglich des 2. Spiele-, Sport- und Spaßtag, hatte der MSV Duisburg, den Schirmherren der Veranstaltung, Oberbürgermeister Sören Link und den Geschäftsführer des Behinderten- und Rehabilitationsverband Nordrhein-Westfalen e.V. (BRSNW) Lars Wiesel-Bauer eingeladen. Auch in diesem Jahr will der MSV Duisburg, mit seinen Partnern, allen Kindern im Alter von sechs bist dreizehn Jahren, mit einem bunten Mitmachprogramm, einen unvergesslichen Tag bereiten. mehr

 

BZ an der Algarve , 9. Tag - 20. Januar 2017 / BZ an der Algarve , 8. Tag - 19. Januar 2017
BZ an der Algarve , 18. Januar 2017 / 17. Januar 2017 / 16. Januar 2017 / 15./16.Januar 2017
BZ an der Algarve , 15. Januar 2017 / 15. Januar 2017 /  I + II - 14. Januar 2017 / 13. Januar 2017
BZ an der Algarve , 12. Januar 2017 / 11. Januar 2017 / 10. Januar 2017 /  09. Januar 2017